Manuel Kunst

Redaktion

der Wahlhamburger und Exilhesse kam durch verschiedene Blogs und Videoprojekte zum Journalismus. Wenn er nicht gerade Artikel für das DUB UNTERNEHMER-Magazin schreibt, gibt er audiovisuelle Medien den letzten Schliff.

Die berufliche Neuorientierung richtig angehen

Sich beruflich umorientieren, den nächsten Karriereschritt planen: Oft folgen auf den Drang zur Veränderung erst einmal Existenzängste. Von denen sollte sich niemand, der mit seinem aktuellen Job unzufrieden ist, abschrecken lassen. Worauf es bei der beruflichen Neuorientierung konkret ankommt.

Diversität am Arbeitsplatz: Einheitsbrei war gestern

Die Ansprüche an Arbeitgeber steigen: Diversität bietet Unternehmen nicht nur neue Perspektiven, sondern ist ein entscheidendes Kriterium bei der Berufswahl junger Menschen. Wie kann man Diskriminierung am Arbeitsplatz verhindern und Diversität fördern?

Verantwortung abgeben, zufriedene Mitarbeiter bekommen

Ziele festlegen, diese erreichen und dafür Boni kassieren: Auf diese Weise wurden Mitarbeiter jahrzehntelang erfolgreich motiviert. Um auch in Zeiten der Transformation die Zufriedenheit der Mitarbeiter aufrechtzuerhalten, braucht es aber viel mehr als finanzielle Zuwendungen.

High-Tech Partnering Days 2021: Fortschritt trotz Corona

Gründer und Investoren kommen zum zwölften Mal bei den High-Tech Partnering Days zusammen – im Lockdown über das Internet. Das Ziel: Innovationsimpulse zu den Themen Digital- und Industrial-Tech sowie Life Science & Healthcare bekommen.

Wie Unternehmer von Fördergeld profitieren

Angesichts des Dickichts aus Anlaufstellen und Antragsverfahren ist es für kleine und mittelständische Unternehmen eher komplex, an die richtigen Fördermittel zu gelangen. Doch die Mühe zahlt sich im wahrsten Sinne des Wortes aus.

Modell Tübingen: Der Ausweg aus der Krise?

Eine kleine Universitätsstadt an der Schwäbischen Alb macht den Metropolen vor, wie der Kampf gegen Corona zu führen ist. Wie schützt Tübingen seine Bürger konkret? Und sind diese Methoden auf die gesamte Republik zu skalieren?

Matchmaking auf virtuellen Messen

Showroom auf dem Holodeck? Noch nicht ganz. Virtuelle Messen dienen aber als eine gute Alternative zu Präsenzveranstaltungen. Aufgrund der Möglichkeit, umfangreiche Daten zu sammeln, können Aussteller zudem viel schneller mit Kunden in Kontakt kommen.

Corona: Welche Prognosen macht der Mittelstand?

Wie hat der Mittstand die Coronakrise bisher überstanden? Dieser Frage ist DUB UNTERNEHMER nachgegangen. Klar ist: Es gibt Gewinner und Verlierer. Doch befürchten Experten, dass die große Insolvenzwelle noch bevorsteht.

Mobilität der Zukunft

Ein erschwingliches Fahrzeug, das klimaneutral fährt und in Sachen Reichweite herkömmlichen Wagen in nichts nachsteht: Nur Vision oder bald Wirklichkeit? Experten aus Produktion, Gewerkschaft und Forschung gehen dieser Frage nach. Was sind die Alternativen?

Busunternehmen in Not

Lockdowns, abgesagte Events, Reiseverbote: Anbieter von Busreisen haben es seit dem Frühjahr 2020 nicht leicht. Julien Figur ist CEO von Hanse Mondial, einer Full-Service-Agentur für Buslogistik. Im Interview berichtet er, wie es seiner Branche aktuell geht.

Die Macht der Daten

Den Startknopf drücken und zurücklehnen: Ganz so einfach ist der Einsatz von Künstlicher Intelligenz dann doch nicht. Allerdings liegen die Hürden einer Implementierung entsprechender Technologien im Unternehmen oft niedriger als vermutet.

Erfolgreiche Unternehmer agieren flexibel

Der zweite Lockdown ist in vollem Gange; die Geschäfte etlicher Firmen kommen deshalb nur schleppend bis gar nicht voran. Können angesichts des ungewissen Pandemieverlaufs überhaupt Pläne für 2021 gemacht werden? Drei Unternehmer berichten.

Prozesse transformieren: Sieben Unternehmensstrategien für die Zukunft

Wer lediglich heil aus der Krise kommen will, denkt womöglich zu klein. Führungskräfte mit Visionärsqualitäten nutzen Momente des Umbruchs zum Aufbruch. Aus gut 40 Gesprächen mit Vordenkern hat die DUB-Redaktion die „Big Seven“ der Erfolgsstrategien herausgefiltert.

Das Corona-Jahr 2020: Fazit der Gründerszene

Durch Covid-19 musste die Geschäftswelt schlagartig umdenken. Start-ups sollten dabei durch ihren stärkeren Fokus auf digitale Geschäftsmodelle von vornherein besser als die Old Economy aufgestellt sein. So weit die Theorie. Doch auch die Digital Natives haben zu kämpfen.

Klimaschutz: Jetzt Grundlagen schaffen

Klimaneutralität ist möglich – wenn wir die Rahmenbedingungen dafür konsequent verbessern, betont EWE-Chef Stefan Dohler. Er will Klimaschutz für alle realisierbar machen.

Folgen Sie uns auf Social Media