KI

KI

„KI ist der neue Strom – niemand kann sich eine Welt ohne vorstellen“

Röntgenbilder analysieren, Rechnungen prüfen, Risiken einschätzen – KI ist in vielen Bereichen schneller und besser als der Mensch. Das birgt Gefahren. Es gebe aber keinen Grund zur Angst, denn künftig bleibe mehr Zeit für andere Aufgaben.

KI

Hippe Videos, neue Kunden

TikTok boomt seit dem Lockdown. Die coronabedingte Digitalisierung der Arbeitswelt verändert obendrein auch abseits von Social Media den Sprachgebrauch. Und wer Hilfe bei der Krisenkommunikation braucht, kann sich seine Mails jetzt durch KI korrigieren lassen.

KI

„Digitalisierung ist Nachhaltigkeit“

Nachhaltiges Handeln benötigt Weitsicht. Das zeigte die Diskussionsrunde des #DUBhilft Video-Calls zum Thema „Green Deal als Stoßrichtung für Ihren Unternehmenserfolg“ auf. Die Klimaneutralität Thematik scheitert jedoch oft schon an der Bürokratie.

KI

Kommunikation: Die Macht des richtigen Tons

In Zeiten der Krise kommt es auf Rücksichtnahme und ein positives Miteinander an. Darauf hat auch Sprache einen Einfluss. PRECIRE hat sich darauf spezialisiert, die Wirkung von Sprache zu analysieren, um sie auf ein freundlicheres Niveau zu heben.

KI

Amazons Fresssucht: Wer stoppt die Weltmacht?

Wie Alexa unser Leben verändert und warum Amazon-CEO Jeff Bezos die Gesundheitsbranche angreifen muss, erklärt Scott Galloway im Interview mit DUB UNTERNEHMER. Der Amazon-Kritiker sieht in dem Digitalkonzern sogar eine Gefahr für das Wirtschaftssystem.

KI

Customer Journey: Routenplaner für die sozialen Medien

Community Management via Social Media wird ein immer wichtigerer Faktor in der Digitalisierung der Customer Journey. Es reicht nicht aus, sich allein auf eine gut gepflegte Homepage zu verlassen.

KI

Mithilfe Künstliche Intelligenz zur nahtlosen Customer-Experience

Welche Technologien das Potenzial haben, den Handel online und stationär zu verändern, erklären Benjamin Ferreau und Francesco Ferreri von UNIK Digital.

KI

Die Zukunft verstehen – und Potenziale nutzen

Big Data, Data Science, Cloud Computing, Data und Text-Mining, Machine Learning und Künstliche Intelligenz – wer diese Themen ergründen möchte, wendet sich an das Hasso Plattner Institut in Potsdam. Aber bitte digital. 

KI

Künstliche Intelligenz: Eine Chance für die Medizin

Gesundheit Künstliche Intelligenz ist für die medizinische Versorgung ein Segen. Vor Fehlern gefeit ist sie jedoch nicht: Denn hinter Technologien stehen Menschen. Und die können irren.

KI

Investitionen in deutsche KI-Start-ups verdoppelt

510 Millionen Dollar – so viel Kapital konnten junge deutsche Unternehmen, die auf Künstliche Intelligenz setzen, im vergangenen Jahr einsammeln. Doch kann der starke Wachstum auf europäischer Ebene trotz Der Brexit anhalten?  

KI

KI zum Anfassen

Künstliche Intelligenz (KI) ist nicht nur in aller Munde, sondern bald in allen Maschinen. So zumindest lauten die Vorhersagen der Experten. Nur – wie geht das eigentlich? Ein neuer Online-Kurs zeigt genau das.  

KI

KI verschickte erste Warnungen vor dem Coronavirus

Der Coronavirus breitet sich immer weiter aus. Der kanadische Seuchen-Frühwarndienst Bluedot soll mithilfe einer Künstlichen Intelligenz bereits Ende 2019 – und damit als erster – vor dem Ausbruch der Lungenkrankheit gewarnt haben.

KI

Digitale Transformation der Immobilienmakler

Wie stemmt ein Immobilienmakler den Digitalisierungsprozess? Annika Zarenko vom Premium-Immobilienmakler Dahler & Company hat die Antworten.

KI

Wie Tech dem Menschen hilft

Entwickler arbeiten schon heute an Produkten, die in Zukunft selbstverständlich sein sollen. Wolfgang Hildesheim von IBM konzentriert sich auf Künstliche Intelligenz.  

KI

Wie ein USB-Stick die Zukunft der Medizin revolutionieren kann

Dr. Friedrich von Bohlen will mit Molecular Health das molekularmedizinische Weltwissen integrieren und intelligent nutzen, um Krankheiten präzise zu behandeln und die Gesundheit besser zu schützen.  

Folge uns auf Social Media