Vorsorge

Ein lächelndes Gesicht aus Münzen.

Investieren

Studie zu Einkommen ab 60 Jahren

Geld macht doch glücklich

Freunde, Familie, Gesundheit – all dies trägt zu einem glücklichen Leben ebenso bei wie ein gutes Auskommen. Nun zeigt eine Untersuchung: Alles hängt miteinander zusammen. Ältere mit hohen Einkommen sind zufriedener mit ihrer Gesundheit und ihrem Freundeskreis.
Berufsunfähigkeit Versicherungen

Vorsorge

Drohender Einkommensverlust

Absicherung gegen Berufsunfähigkeit ist elementar

Bei der Vorsorge wird es Zeit umzudenken und rechtzeitig vorzubeugen. Denn nur jeder vierte Deutsche sichert seine Arbeitskraft gegen das Risiko der Berufsunfähigkeit ab. Flexible Versicherungen sollen bei längerer Krankheit helfen, große finanzielle Lücken durch Einkommensve ...
Ein Radierer auf einem Blatt Papier.

Vorsorge

Betriebliche Altersvorsorge

xbAV wird Xempus

Die Vorsorgeplattform xbAV, Spezialist für betriebliche Altersvorsorge und Berufsunfähigkeitsversicherungen, tritt unter neuem Namen auf. Unternehmerisch steckt mehr dahinter, erklärt Martin Bockelmann, Gründer und CEO von Xempus. 
Zeichnung Menschen die mit Viren kämpfen

Vorsorge

Neue Studie

Coronakrise: Jedes fünfte Unternehmen sieht sich bedroht

Die Konjunkturumfrage des Ifo-Instituts ist da und hat aktuell nur wenig Positives zu vermelden. Denn: 20 Prozent der deutschen Unternehmen bangen derzeit um ihre Existenz.
Cybersicherheit Schutz

Cybersecurity

Schutzmaßnahmen

Cyberattacken können jeden treffen

Existenzbedrohend ist Cyberkriminalität zuweilen erst mit zeitlicher Verzögerung, so Sören Brokamp vom Versicherer HDI. Umso wichtiger sind Prävention und Absicherung.
Illustration eines Mann mit einem Sparschwein in der Hand, der vor einem Coronavirus davon rennt

Vorsorge

Umfrage ein Jahr nach Pandemiebeginn

Corona-Lockdown und die Folgen: So steht es um Selbstständige

Zwei von drei Selbstständigen meinen, der Politik sei es nicht gelungen, mit ihren Maßnahmen wirtschaftliche Sicherheit zu vermitteln. Das zeigt eine aktuelle Studie von Lexware. Ein Lagebericht zwölf Monate nach Beginn des ersten Lockdowns.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Schriftzug: Cyber Attack

Cybersecurity

Schutz gegen Angriffe

Cybersicherheit erhöhen – jetzt!

Prävention mit Augenmaß: Dafür plädiert Dr. Andreas Reinhold von der 
Signal Iduna mit Blick auf Maßnahmen, welche die Cybersicherheit erhöhen sollen.
Zwei Hände bilden ein Dach über einem Euro-Symbol

Vorsorge

Praxistipps

Wie Geschäftsführer ihr Vermögen vor Haftung schützen

Handel, Messen, Kunst: Die Coronapandemie trifft viele Branchen hart. Noch hält sich die Zahl der Insolvenzen in Grenzen. Aber was, wenn die staatlichen Hilfen auslaufen? Zwei Anwälte geben Tipps, wie GmbH-Geschäftsführer ihr Vermögen im Haftungsfall vor Ansprüchen Dritter ...
Ein Sparschwein wird mit Münzen gefüllt

Vorsorge

Direktzusagen, bAV, private Vorsorge

So peppen Unternehmer jetzt ihre Altersvorsorge auf

„Im deutschen Mittelstand sieht es düster aus“: Gemeint sind nicht etwa Umsatzeinbrüche durch die Corona-Lockdowns oder strukturelle Krisen, sondern die Altersvorsorge von Unternehmern. Große Lücken tun sich vor allem bei Direktzusagen auf. Vier Experten zeigen Auswege.
Illustration Rentner Strand bAV

Vorsorge

Customer-Experience

Bei der Altersvorsorge mit Einfachheit punkten

Kundenansprüche ändern sich – auch beim Thema Altersvorsorge. „Wir sind Schnelligkeit im Netz gewohnt. Einfachheit setzen wir auch bei Komplexem voraus“, so Martin Bockelmann, CEO des InsurTechs xbAV.
Illustration Rentner betriebliche Altersvorsorge

Vorsorge

Absicherung fürs Alter

Auf betriebliche Altersvorsorge setzen – trotz Krise

Nach coronabedingten Einschnitten wird es mit der betrieblichen Altersvorsorge auch weiter ­aufwärtsgehen, ist Ramon Sterk von Canada Life überzeugt. Der Nachholeffekt werde kommen.
Cyberattacke

Cybersecurity

Sicherheit steigern

Cyberattacken verhindern: Awareness ist alles

Der beste Schaden ist der, der nicht eintritt. Deshalb werden Anbieter von Cyberversicherungen auch nicht erst dann tätig, wenn der Notfall eingetreten ist. Anbieter unterstützen Unternehmen auch aktiv dabei, Cyberattacken zu verhindern.
Illustration einer älteren Dame die eine Spardose in der Hand hat aus der ein paar Münzen fliegen

Vorsorge

Altersvorsorge

Auch in der Krise das Sparen nicht vergessen

Die Corona-Krise hat sich negativ auf die Altersvorsorge vieler Bundesbürgerinnen und Bundesbürger ausgewirkt. Doch lässt sich nicht trotz finanzieller Engpässe etwas für den Ruhestand zurücklegen? Das kann bei der Befolgung einiger Tipps durchaus gelingen.

Folgen Sie uns auf Social Media