Infrastruktur

Infrastruktur

Digital-Staatsministerin im Interview

Dorothee Bär: „Fortschritt lässt sich nicht aufhalten, nur verzögern“

Der geförderte Glasfaser- und Mobilfunknetzausbau ist gerade für ländliche Regionen wichtig. Der Haken daran sind aber nicht die Kosten. „Ausreichend Fördermittel sind da“, sagt Dorothee Bär (CSU). Ein großes Problem sei die Technologie-Skepsis in Teilen der Bevölkerun ...

Infrastruktur

Innovations-Hotspots

Smart City: Das urbane Leben neu gestalten

In Smart Cities wird mithilfe neuester Technologien ein neues Lebens- und Wohngefühl geschaffen. Drei Experten berichten über ihre Erfahrungen aus der Praxis.

Infrastruktur

Mobilfunk

5G-Netz einfach erklärt: Chancen, Gefahren und Status quo

Telekom, Vodafone, Telefónica: Die deutschen Telekommunikationsanbieter arbeiten mit Hochdruck daran, die fünfte Generation des Mobilfunks in Deutschland zu etablieren. Doch was kann das 5G-Netz? Wo liegen die Chancen, wo die Gefahren? Ein Lagebericht.

Infrastruktur

Entlastung für IT-Abteilungen

So funktioniert das Mietmodell fürs Smartphone

Mit einem Mietmodell will everphone IT-Abteilungen von Tätigkeiten rund um Firmenhandys entlasten und gleichzeitig zur Nachhaltigkeit beitragen.
Anzeige

Infrastruktur

Mobilfunk

„Huawei hat eine makellose Sicherheitsbilanz“

Carsten Senz von Huawei Technologies Deutschland nimmt Stellung zu den Anschuldigungen, die gegen den chinesischen Tech-Konzern seit Jahren im Raum stehen.

Infrastruktur

Gastbeitrag von Siobhan Brewster, Amplifier Ventures

Die klimaneutrale Lieferkette

Die globale Lieferkette ist ineffizient. Von der ersten bis zur letzten Meile arbeiten viele mit veralteten Systemen, die nicht nur die Wirtschaftlichkeit reduzieren, sondern auch die Umwelt enorm gefährden. Es ist allerhöchste Eisenbahn, neue, agile Prozesse zu implementieren ...

Infrastruktur

Marketing-Trends

Deutsche KMU online besonders präsent

Reisebeschränkungen, Abstandsregelungen, Lockdown: Wer 2020 nicht online ist, hat kaum eine Chance, Verbraucher zu erreichen. Eine neue Studie zeigt, wie es um die digitale Präsenz Europas kleiner und mittlerer Unternehmen bestellt ist – mit überraschenden Ergebnissen.

Infrastruktur

Kolumne von Marie Moesgaard von Pleo

Zeit ist bekanntlich Geld

Veraltete Prozesse sind kostspielig. Im Schnitt kostet etwa die Abwicklung einer Reisekostenabrechnung rund 53 Euro. 20 Minuten verbringen Mitarbeiter mit dem Ausfüllen der Abrechnungsbögen. Zeit, die man sich sparen könnte – wenn man administrative Prozesse digitalisiert.

Infrastruktur

Lars Klingbeil (SPD) im Interview

„Wir müssen die Macht von Plattformen brechen“

Die größte Herausforderung im Zuge der Digitalisierung? Eine Spaltung der Gesellschaft verhindern, sagt SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil. Denn genau das könne passieren, wenn Plattformen zu viel Macht bekommen.

Infrastruktur

Einblick aus der IT-Branche

Turbo-Digitalisierung in Deutschland

Ein Lockdown ohne stabiles Netz? Unvorstellbar. Während andere Länder scheiterten, hat Deutschland überzeugt. Doch die Krise offenbarte auch Mängel. Wer jetzt für die Behebung verantwortlich ist, erläutern Hagen Rickmann von der Deutschen Telekom und Achim Berg vom Bitkom.

Infrastruktur

Wasserstoff

Energieträger mit Potenzial

Die Energiewende soll mit der Nationalen Wasserstoffstrategie gesichert werden. Für Adrian Willig, Geschäftsführer des Geschäftsführer des Instituts für Wärme und Oeltechnik (IWO), muss dafür noch einiges passieren.

Infrastruktur

Mobilfunk

5G für (fast) alle

6,6 Milliarden Euro haben Netzanbieter im vergangenen Jahr für ihre Anteile am deutschen 5G-Netz gezahlt. Und seit der 5G-Auktion hat sich einiges getan. Allein die Telekom hat bereits 3.000 Städte mit dem neuen Netz ausgestattet, viele Mobiltelefone kommen 5G-fähig auf den Ma ...

Infrastruktur

The New Normal

Kretschmer: Deutschland muss erster Markt für Flugtaxis werden

Sachsens Ministerpräsident fordert weniger Regulierungen für die Wirtschaft, stärkere Förderung der Autoindustrie und ein Bekenntnis zu Digitalisierung in der Bildung. Nur so könne sich der Innovations- und Technologiestandort Deutschland durchsetzen.

Infrastruktur

Globaler Wettbewerb

Attacke, Europa!

Jetzt hat Europa Chancen, sich im Wettlauf um die Technologieführerschaft zu behaupten. Allerdings erfordert das ein neue Denke, warnt Frank Thelen.

Folgen Sie uns auf Social Media